DIE 9 GEBOTE

15 agosto Idar-Oberstein (D)

Teatro Due Mondi, Italien:

Teufel springen auf dem goldenen Altar des Geldgottes und versprechen: Viel Geld fü r diejenigen, die ohne Rücksicht auf Verluste leben, sich zum Sklaven der Wirtschaft machen. Ihre wilden Tänze und ausufernde Gelage werden angeleitet vom Goldkalb, dem Götzenbild der Bibel. Es dirigiert das Geschehen und hat sichtlich Spaß den Menschen ihre Sünden vorzuführen: Obszönität von Kriegen, Vulgarität der Medien, Verlogenheit der Politik, Rücksichtslosigkeit gegenüber der Natur. Den hoffnungsvollen Gegenpol bieten vier Alte, die zeigen, was ihr Leben ausmacht: Bäume statt Luxusautos. Erinnerungen statt Profit. Freundschaft statt Gier nach Geld.

Teatro Due Mondi ist bekannt für ihre imposanten gesellschaftskritischen Produktionen. Stets politisch und sozial engagiert. Die Neun Gebote, eine Inszenierung ohne Worte, bestehend aus physischen Aktionen, Bildern, Schriften, Licht und Musik.

Data

15 Agosto 2020

Ora

21:00 - 22:00

Luogo

Idar Oberstein

Organizzatore

Stadt Idar-Oberstein